Info

Moin Vereinsmitglieder,

die Sonne steigt höher es ist wieder an der Zeit draußen zu Reiten.

Karsten und Dieter haben in der letzten Zeit angefangen rund um klar Schiff zu machen

und werden das auch weiterhin tun.

Zur Info:

Der Dressurplatz draußen darf ab sofort zum Longieren genutzt werden.

Wichtig ist, dass dabei „gewandert wird“, um nicht zu tiefe Spuren zu hinterlassen.

Der Springplatz ist so wie er steht voll nutzbar, bitte hier keine zusätzlichen Sprünge rausholen.

Bedenkt bitte die Sprünge soweit auseinanderzustellen das vernünftig geschleppt werden kann. Dementsprechend auch den Abstand zum Hufschlag. Bitte achtet darauf, dass die Stangen nicht auf dem Boden liegen.

Wir werden in naher Zukunft die Hindernisse teilweise austauschen, sodass dort auch schöne und in ausreichender Menge Sprünge stehen. 

Die nächste Große Aktion wird die Sanierung der Auffahrt zur Halle und des Parkplatzes sein. 

Es werden auch genügend Arbeitsdienste angeboten werden, so dass jeder seine Stunden erfüllen kann. Hier werden wir direkt Arbeitsdienste ansetzen oder in Einzelregie vergeben. 

Unserer Toiletten sind nicht immer in einem angenehmen Zustand.

Wir würden uns freuen, wenn wir die alte Regelung wieder aufleben lassen können. 

Wir wollen einen regelmäßigen Reinigungsdienst einführen. Zum Beispiel in einem 14 Tagesrythmus in dem dann die Toiletten 2 x gereinigt werden. Das würde dann als ein Arbeitsdienst gewertet werden.

Wir werden einen Plan für das gesamte Jahr erstellen. Wer einen dieser Dienste machen möchte, wendet sich bitte per Whats App an Dieter, 015146236668.

Alle Arbeitsdienste für die Reitanlage in Grossenwiehe werden zukünftig von Dieter Fleischmann gesteuert.

Am 06.04.2024 ab 09:30 Arbeitsdienst auf der Anlage. ( Klar Schiff machen)

Wir wünschen euch eine erfolgreiche Turniersaison und dass ihr und eure Pferde gesund bleiben!

Dieter Fleischmann, Vorsitzender und euer Vorstand